Schulpsychologischer Dienst in Plön bald wieder besetzt

Veröffentlicht am 27.02.2013, 17:14 Uhr     Druckversion

26.2.2013
Regina Poersch und Lutz Schlünsen:
Schulpsychologischer Dienst in Plön bald wieder besetzt

Über eine gute Nachricht aus Kiel für den Kreis Plön freuen sich die SPD-Landtagsabgeordnete Regina Poersch und der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Lutz Schlünsen: Die vakante Stelle im schulpsychologischen Dienst, angesiedelt beim Kreis Plön, wird durch das schleswig-holsteinische Bildungsministerium wieder besetzt.
Regina Poersch: „Nach meinen Gesprächen mit der Spitze des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft des Landes Schleswig-Holstein gehe ich davon aus, dass die Ausschreibung der Stelle nunmehr zügig erfolgt und der schulpsychologische Dienst im Kreis Plön spätestens zum Sommer wieder besetzt ist.“
Lutz Schlünsen betont die Wichtigkeit dieses Dienstes: „Die Arbeit der Schulpsychologin ist eine wichtige Unterstützung für die Schüler, Eltern und Lehrer und von hoher Bedeutung, Deshalb sind wir sehr froh, das es nun nach längerer Vakanz zur Wiederbesetzung kommt. Das ist gut für die Schulen im Kreis Plön! Für den Einsatz der Landtagsabgeordneten Regina Poersch möchte ich mich deshalb bedanken.“

+++

Homepage: SPD Kreis Plön


Kommentare
Keine Kommentare
Demnächst:

27.04.2018
SPD-Mönkeberg

15:00 Uhr, Café op Platt! Riemels un Döntjes, dorto ...

01.05.2018
SPD-Mönkeberg

11:00 Uhr, Lebendiger Garten! Andrea und Jens machen ihren ...

Kontakt

Karin Horst
Dorfstr. 1
24248 Mönkeberg
Tel: 0431-202843

Handy 015734783547

eMail SPD Mönkeberg

 

Post aus Plön von der SPD Kreistagsfraktion

Webmaster
QR-Code
Wetter in Mönkeberg