Kontakt

Jonas Cornelsen 
Quedensweg 23
24248 Mönkeberg
Tel: 0431-5303175  oder 0431 - 231333

 Handy-Nr  0157-52613619
 

eMail Jonas.Cornelsen@ki.tng.de

Webmaster
QR-Code
Start aktuell

Wir wünschen Ihnen/Euch eine schöne und erholsame Sommerzeit.

Der Vorstand
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucher,
liebe Genossinnen und Genossen

wir begrüßen Sie auf der Internetseite des SPD Ortsvereins Mönkeberg.

-100 Jahre SPD Mönkeberg 1911-2011 und wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer politischen Arbeit vor Ort.
Auf diesen Seiten geben wir Ihnen einen Einblick über das aktuelle Geschehen der SPD in unserer Gemeinde Mönkeberg,wir stellen Ihnen unseren Ortsvorstand, unsere Mandatsträger und unsere Ansprechpartner vor. Wir wollen Sie gerne über die Hintergründe
und Ziele unseres Handels sachlich und objektiv informieren, gem. unserem Motto:

Sozial. Gerecht. Vorort

Nutzen Sie die Möglichkeiten, machen Sie sich ein Bild von unserer politischen Arbeit und teilen
Sie uns bitte Ihre Anregungen und Wünsche mit. Unsre Demokratie lebt von Mitbeteiligung, Mitmachen, Mitentscheiden, wo kann man es besser mach als direkt vor Ort!

Genau das möchten wir Sozialdemokraten hier in Mönkeberg - machen Sie mit bei uns, reden Sie mit uns, diskutieren Sie mit uns über den besten Weg-. Nur so können wir etwas verändern.

Ihr
Jonas Cornelsen

SPD-Mönkeberg - neueste Artikel
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 15.08.2017, 15:01 Uhr (161 mal gelesen)
[Stadtentwicklung]
„Die St.-Claren-Kirche in Blekendorf soll vom Bund gefördert werden. Wir wollen den Weg frei machen für die Gelder, die heute noch für die Restaurierung fehlen. Die St.-Claren-Kirche ist Zeugnis unserer Geschichte und Zukunft der Kirchengemeinde. Es ist wichtig, dass wir für unseren Kreis so bedeutende Gebäude erhalten.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 04.08.2017, 11:09 Uhr (575 mal gelesen)
[Arbeit]
Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Dr. Birgit Malecha-Nissen besucht Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (beide SPD) am Donnerstag, den 10. August 2017, um 11:30 Uhr Danfoss Power Solutions in Neumünster. Im Rahmen einer gemeinsamen Besichtigung des Produktionsstandortes für hydrostatische Getriebe werden sich Geschäftsführung und Arbeitnehmervertretung in einem Gespräch mit den beiden Politikerinnen über arbeitsmarkt- und sozialpolitische Herausforderungen austauschen.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 03.08.2017, 13:07 Uhr (490 mal gelesen)
[Integration]
Das Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) fördert zwei Vorhaben zur Integration von Flüchtlingen in den Kreis Plön. Ausgezeichnet werden die Projekte „Integrations-Nähstube“ von Petra Iwersen aus Selent und „Fahrradwerkstatt“ von Henner Meckel aus Schönberg mit Fördersummen in Höhe von 3.130 Euro und 5.400 Euro.

 

234356 Aufrufe seit August 2009        
 
Dr, Birgit Malecha-Nissen

Ideen zu PR-Arbeit und Veranstaltungen

I

Links
Newsletter Fraktion

Strompool Probstei

Kinderschutzbund